Hablamos español   Noi vorbim limba română   We speak English   
Nous parlons français
Dr. med. dent. Ingeborg Hoffmann

Dr. med. dent. Ingeborg Hoffmann

1979–1983
Studium der Zahnmedizin in Rumänien
1984–1988
Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
1988
Approbation zur Zahnärztin
1989–1992
Assistenzzahnärztin in der Praxis Dr. Brigitte Pfeifer in Fichtelberg
1993
Promotion zur Dr. med. dent. bei Prof. Dr. Ene
an der Universität für Medizin und Pharmazie in Bukarest (UMF Bukarest).
Dissertation: Zahnärztliche Prothetik
1993
Neugründung und Eröffnung der eigenen Zahnarztpraxis in Karlsruhe
Weitere Qualifikationen:
1993
A-Diplom Dt. Akademie für Akupunktur
1998
B-Diplom Dt. Akademie für Akupunktur
DIR®-System-Anwenderin
Hypnoseausbildung bei Peter Köhne
Hypnotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bei Prof. Dr. Dr. Siegfried Mrochen
2012
Hypnose Curriculum der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose e.v. (DGZHK)
Spezialkurs Kinderhypnose bei Barbara Beckers-Lingener
2013
NLP-Practitioner
2014
Masterkurs chronischer Schmerz und CMD
Reiki Ausbildung

Mitglied in:
Deutsche Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin e.V., München
Akademie für Zahnärztliche Fortbildung, Karlsruhe
Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose e.v. (DGZHK)
Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose (M.E.G.)
DIR-KG

Urkunden:
Urkunde Akupunktur   Urkunde Akupunktur  Urkunde Hypnose  Urkunde NLP Practitioner

 

Luana Štogl (geb. Hoffmann), Zahnärztin

Dr. med. dent. Luana Štogl (geb. Hoffmann)

2003-2009
Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
2009
Staatsexamen und Approbation zur Zahnärztin
2010-2012
Assistenzzahnärztin in der Praxis Dr. Ingeborg Hoffmann
Seit 2012
Angestellte Zahnärztin in der Praxis Dr. Ingeborg Hoffmann
2013
Promotion zur Dr. med. dent. bei PD Dr. med Alfred Aschoff an der Neurochirurgischen Klinik des Universitätsklinikum Heidelberg. Dissertation: „Frühe und sekundäre dekompressive Kraniotomie bei Aneurysmablutungen. Überlebensquoten und Lebensqualität.“

 

Angelika Berg, Empfang

Angelika Berg, Empfang

ist seit 1996 die gute Seele der Praxis. Verantwortlich für Abrechnungen, Prophylaxe, Praxisempfang und die Terminierung, hat sie in ihrer Vielseitigkeit für jeden noch ein offenes Ohr und für Kinder ein ganz besonderes Gespür.

 

Julia Kijan, ZMF, Prophylaxehelferin, Stuhlassistenz

Julia Kijan, ZMF, Prophylaxehelferin, Stuhlassistenz

absolvierte ihre Ausbildung in unserer Praxis. Nach einer Babypause ist sie seit 2010 als Prophylaxehelferin wieder bei uns und überzeugt mit ihrem verständnisvollen Umgang mit den Patienten.

 

Ute Bummerl, ZMF, QM, Prophylaxe, Rezeption

Ute Bummerl, ZMF, QM, Prophylaxe, Rezeption

war schon ab 1994 in unserem Team. Nach ihrer Elternzeit ist sie nun wieder für Qualitätsmanagement und Prophylaxe zuständig und entlastet Frau Berg am Empfang. Sie bereichert unsere Praxis durch ihren sensiblen Umgang mit den Patienten.

 

Angelika Gruber, ZMF, Stuhlassistenz, Prophylaxe

Angelika Gruber, ZMF, Stuhlassistenz, Prophylaxe

Fr. Gruber ist im September 2011 zu unserm Team dazu gestoßen und sticht vor allem durch Ihre herzliche Art und durch die jahrelange Erfahrung in diesem Beruf hervor. Besonders im Umgang mit Kindern zeigt Sie sehr viel Feingefühl und Freude.

 

Vanessa Zander, Auszubildende

Vanessa Zander, Auszubildende

Frau Zander hat bei uns im September 2012 ihre Ausbildung zur zahnmedizinische Fachangestellte angefangen und bereichert unser Team mit ihrer sensiblen und freundlichen Art. Sie erweist sich als sehr wissbegierig und zeigt sehr viel Freude im Umgang mit unseren Patienten. Ihre Ausbildung wird sie voraussichtlich im Sommer 2015 abschließen.